Welche Arbeitsplatte ist die Beste für mich? Heute: CORIAN

Beitrag vom 13.01.2015

Corian ist ein innovativer, sehr strapazierfähiger und haltbarer Mineralwerkstoff. Seine recycelbaren Bestandteile machen Corian auch unter Umweltaspekten zu einer hervorragenden Wahl. Corian ist besonders hygienisch und pflegeleicht und in vielen Farben erhältlich.

1/8

Unser Multitalent
Durch u zwei- und dreidimensionalen Verarbeitungstechnik kann  man Corian mechanisch und thermisch verarbeiten und einzelne Elemente naht- und fugenlos verkleben oder mit anderen Werkstoffen kombinieren. Neben Arbeitsplatten, Waschtischen, Badewannen, Duschen und Möbelelementen können auch aufwändige Entwürfe nach Kundenwunsch ab Stückzahl 1 gefertigt werden.

Inhaltsstoffe
Corian besteht zu ca. 1 / 3 aus Acrylharz (auch als Polymethylmetacrylat oder PMMA bekannt) und zu 2 / 3 aus natürlichen Mineralien mit dem Hauptbestandteil Aluminiumhydroxid (AT H), das aus Bauxit (Aluminiumerz) gewonnen wird.

  • sehr strapazierfähig und haltbar
  • mechanisch verarbeitbar und thermisch verformbar
  • naht- und fugenlos verklebbar
  • besonders hygienisch und pflegeleicht
  • hinterleuchtbar
  • erhältlich in 100 Farbvarianten
  • umweltfreundlich und recyclebar
  • massiv und homogen
  • porenlos

Nachteil ist allerdings das das Material weder hitzbeständig noch schnitt- oder kratzbeständig ist.

Optimal ist das Material bei matt lackierten Küchen einsetzbar, da die Oberfläche ident ist. Somit ist ein perfekter Ton-in-Ton-Look möglich!

Alle Beiträge anzeigen 23 Beiträge